Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Spende:

Vom 25. Oktober 2016 um13:34 Uhr

Basar in der Mensa am Steinacker Am Gantertach Bücherbasar mit 16.000 Druckwerken

 

Tausende Bücher im Angebot: (von links) Anita Calame, Rolf Schütze,  Dr. Renate Richter und Steven Behrens werben für die Verkaufsaktion zugunsten der Aktion „Schüler helfen Schülern“. Foto: Reiner Haase

 

 

Ganderkesee. Gute und unterstützungsbedürftige Schüler profitieren vom Projekt „Schüler helfen Schülern“. Dafür gibt es am Gantertach in Ganderkesee einen Bücherbasar.

 

Der Rotary-Club Ganderkesee und der Inner-Wheel-Club Wildeshausen empfehlen Freunden des gedruckten Wortes am Sonntag,  6. November, dem Gantertach in der Ganderkeseer Ortsmitte, einen Abstecher in die Mensa des Schulzentrums am Steinacker. Dort bauen die wohltätigen Organisationen einen großen Bücherbasar auf. Der Erlös bleibt im Ort und verhilft Kindern zu guten Noten im Schulzeugnis und zu mehr Selbstbewusstsein. „Wir wollen unsere Aktion ,Schüler helfen Schülern‘ fortsetzen. Sie hilft den Schülern, sich weiterzuentwickeln“, berichtet Rotarier Rolf Schütze.

Schüler helfen Schülern

Das Projekt „Schüler helfen Schülern“ wird seit vier Jahren am Gymnasium und an der Oberschule Ganderkesee im Nachmittagsunterricht als Ergänzung zur Hausaufgabenbetreuung durch Lehrer angeboten. Dr. Renate Richter, Leiterin des Gymnasiums, und Steven Behrends, stellvertretender Leiter der Oberschule, berichten, dass das Projekt der Rotarier und der Inner-Wheel-Frauen sowohl die guten als auch die unterstützungsbedürftigen Schüler stärkt. Aus dem Basarerlös wird das Taschengeld der unterstützenden Schüler etwas aufgestockt.

Fundus umfasst 16.000 Bücher

Für den Basar am Gantertach von 10 Uhr bis 16 Uhr schöpfen die Rotarier und Inner Wheel inzwischen aus einem Fundus von 16000 Büchern aller Gattungen. „Das Projekt beschäftigt uns das Jahr über immer wieder. Es gehen Bücherspenden ein, die nach Qualität und Genre sortiert, in Kisten verpackt, auf Paletten gestapelt, in Folie verpackt und bei einem Rotarier-Freund eingelagert werden“, berichtet Schütze. „Zum Gantertach werden die Paletten auf einen Lastwagen geladen und für den Basar in die umgeräumte Mensa gebracht. Für die Vorbereitung, den Verkauf und das Aufräumen werden wohl 20 Rotarier und Inner-Wheel-Frauen im Einsatz sein“, ergänzt er.

Bücherspenden stets willkommen

Den Bücherbasar veranstalten Rotary und Inner Wheel einmal im Jahr; Bücherspenden werden ganzjährig angenommen. Sie können bei Dr. Klaus Handke in Ganderkesee, Riedenweg 19, oder im Gymnasium Ganderkesee abgegeben werden.


 

Vom 13. Oktober 2015 um 14:30 Uhr 

Rotary Club Ganderkesee Projekt "Schüler helfen Schülern" / Bücherbasar November 2015

Worum geht es?

Der Rotary Club Ganderkesee und der Inner Wheel Club Wildeshausen unterstützen seit Frühjahr 2013 das Gymnasium und die Oberschule Ganderkesee im Rahmen des Projektes " Schüler helfen Schülern".

Zur Beschaffung der nötigen Finanzen für dieses Projekt findet auch in diesem Jahr wieder anlässlich des "Gantertachs" ein großer Bücherbasar in der Mensa der Oberschule Ganderkesee statt. Über 12.000 Bücher werden angeboten!

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild von links nach rechts:

Marina Kolmer, Melina Sommer, Wilke Stubben, Barbara Anthonsen (Inner-Wheel-Club-Vizepräsidentin), Hans-Hermann Schweers (Rotray-Club-Präsident),

Ole Krüger und Ann-Katrin Stach

 

Weitere Info