Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ganztags Kursbeschreibung AG´s

Angebote Schuljahr 2015/2016


Abenteuer Helfen

 

 

 


Gitarre spielen

 

 

 

 

 


Freizeitraum / Betreuunung                      

Tischtennis,               

Billard,

Tischkicker,

Buch lesen, Kreatives Spielen und viele Dinge mehr.

 


Fußball spielen

Spielprinzip: Fußball wird von zwei Mannschaften mit je elf Spielern auf einem rechteckigen Spielfeld gespielt. Ziel des Spieles ist es, den Ball öfter in das gegnerische Tor zu befördern, als es der Gegner schafft. Ein Tor zählt nur, wenn der Ball komplett die Torlinie zwischen den Torpfosten und unterhalb der Querlatte überquert. Fußball ist sowohl die Bezeichnung für die Sportart als auch für das Spielgerät, den Fußball selbst.

Die Tore befinden sich in der Mitte der beiden kurzen Seiten des Spielfelds. Bewacht werden sie von einem besonderen Spieler der jeweiligen Mannschaft, dem Torwart, der innerhalb des Strafraums den Ball auch mit den Händen spielen darf. Der Torwart trägt eine spezielle Kleidung und Ausrüstung (Torwarthandschuhe), die ihn optisch von den anderen Spielern unterscheidet. Die anderen zehn Spieler jeder Mannschaft werden Feldspieler genannt und unterteilen sich in Abwehr- und Mittelfeldspieler sowie Stürmer.

Sieger ist die Mannschaft, die im Spielverlauf die meisten Tore erzielen konnte. Bei Gleichstand endet das Spiel unentschieden. Eine Ausnahme bilden Spiele in sogenannten K.-o.-Runden, dort kann es zum Zwecke der Entscheidungsfindung zur Verlängerung oder zum Elfmeterschießen kommen.

.....aus wikipedia


Fußball und Co.

Die Fußball AG richtet sich an alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen der Oberschule Ganderkesee.

Was ihr mitbringen solltet?

Spaß und Freude am Fußball spielen!

Alle fußballinteressierten Mädchen und Jungen der Oberschule Ganderkesee.


Holzwerkstatt

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Werkstoff Holz und die verschiedenen Holzwerkzeuge kennen. Mit kleinen Proben wird der Umgang mit dem Material und den Werkzeugen eingeübt. Später folgen unter Anleitung der Dozentin kleinere Werkstücke, die die Fertigkeiten und Gestaltungsmöglichkeiten ausweiten.

Wir wollen kräftig sägen, hobeln, raspeln, feilen, schleifen, bohren…

                                                                                              … und damit kleine Werkstücke bauen.


Jugendkochclub

In diesem Kurs werden wir neue Rezepte für Suppen, Salate, Nachspeisen und Gebäck ausprobieren. Du solltest Spaß daran haben dein Essen selbst zuzubereiten und bereit sein Neues kennenzulernen. Du lernst tolle, schnelle und einfache Nachtische kennen. Außerdem erfährst du, was alles in deinem Essen steckt und wie man den Essenstisch schön und richtig deckt und dekoriert.

In diesem Angebot hast du die Gelegenheit, deine Kochkünste zu erweitern und mit viel Spaß neue Gerichte auszuprobieren und sie natürlich auch zu verspeisen.                                                                               Guten Appetit!!!!!


Ju Jutsu 

Prävention durch Information
Notwehr-Begriff, Gefühle als Warnsignale, Grenzen kennen, Grenzen setzen, Mein Körper gehört mir, Nein sagen, Hilfe holen, gute und schlechte Geheimnisse


Prävention durch Wahrnehmungs- und Verhaltenstraining
Einsatz von Körpersprache und Stimme, Erkennen möglicherweise gefährlicher Situationen, Strategien und Verhalten im Konfliktfall, “Rettungsinseln“ auf dem täglichen Weg
Selbstsicherheit durch Erfahren der eigenen Stärke
Rangeln, Ringen und Raufen, wirkungsvolle Verteidigung, verletzungsfreies Fallen, Schreiübungen


Kreativwerkstatt

Lust auf kreative Eigenkreationen?

Dann bist du hier genau richtig!

Gemeinsam lernst du unterschiedlichste Materialien (Stoff, Papier, Wolle etc.) und  Techniken kennen, um dann selber etwas herzustellen.

Ob coole Deko für Ostern, ein tolles Muttertagsgeschenk …fast jedes Projekt kann durch unterstützende Hilfe erfolgreich umgesetzt werden.


Manga Mania

Entwirf Deine eigenen Mangafiguren und erwecke sie zum Leben! In diesem
Kurs lernst Du, wie eine echte Bildgeschichte entsteht: Wir erfinden
unsere eigene Story, experimentieren mit verschiedenen Zeichentechniken
und erlernen die Regeln zum Bildaufbau

 

 


Schulband

Hier wirst du dein Talent ausbauen und in Gemeinschaft Musik machen können. Die Schulband wird auch Schulfeiern wie z.B. die Abschlussfeier musikalisch begleiten.

 

 

 


Tastschreiben mit Word           

Beim 10-Finger-Tastschreiben ist jeder deiner Finger auf einen festen Platz auf der Tastatur zugeordnet.

Da du beim Schreiben auch nicht auf deine Hände schaust, wird es oft auch „Blindschreiben“ genannt.

Falls du bereits eine Person beim 10-Finger-Tastschreiben beobachtet hast, ist dir vielleicht aufgefallen, dass man unheimlich schnell und fehlerfrei damit schreiben kann. Die Weltrekorde liegen bei über 1000 Anschlägen in der Minute.

In diesem Kurs lernst du das 10-Finger-Tastschreiben. Das Erlernen kannst du ein wenig mit dem Fahrrad fahren vergleichen: Je mehr du übst und fährst, umso sicherer wirst du auch im Umgang damit.

Am Ende des Kurses erhältst du eine Teilnahmebescheinigung, die unter anderem auch deine erreichten Anschläge in der Minute festhält. Damit hast du auf jeden Fall schon einmal etwas für deine früher oder später folgende Bewerbung!


Theater

Die Theater-AG trifft sich mittwochs in der 8. und 9. Stunde im Textilraum. Nach einer kurzen Kennenlernphase stehen am Anfang vor allem Übungen zur eigenen Körperwahrnehmung und Ausdrucksfähigkeit im Mittelpunkt der AG..

Mit der Zeit entwickelt ihr eigene Szenen und vielleicht sogar ein komplettes Theaterstück.

Mitgebracht werden sollte eine gewisse Offenheit sowie Spaß am Theaterspielen. Vorherige Erfahrungen mit dem Theaterspielen sind nicht nötig.

Wer Interesse hat, mitzumachen, meldet sich bitte schnell bei Frau Oltmanns – noch gibt es wenige Restplätze!


Töpferwerkstatt

 

 

 

 

 

 


Volleyball

Spaß am Volleyball

Die Ganztags AG Volleyball richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen unserer Oberschule. Neben Grundtechniken und volleyballspezifischen Übungen steht natürlich der Spaß am Spiel im Vordergrund. Die Schüler sollen darüber hinaus erkennen, dass nicht nur das Einzelkönnen zählt, sondern sie nur als Teamplayer erfolgreich sind.

zurück zum Programm